Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/natascha-in-schweden

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Regen und Dienstag in Hannover

Liebe Natascha!

Bis auf heute morgen zwischen fünf und sechs scheint es den ganzen Tag geregnet zu haben. Ich war einmal durch, als ich mit dem Fahrrad von der Arbeit kam, dann habe ich einen Tee getrunken und den stärksten Schauer vorerst abgewartet. Alle meine Sachen waren ganz nass.
Aber Pustekuchen, kaum war ich mit den Hunden draußen, schüttete es schon wieder wie aus Eimern.

Nachdem wir den Garten erreicht hatten guckten die Hunde an jeder Kreuzung erwartungsvoll gen Heimat. Ob es daran liegt, dass sie jetzt immer so spät was zu essen bekommen? Na ja, es regnete und wir haben die Runde recht kurz gestaltet, trotzdem war meine trockene Staffage wieder klatschnass.

Jetzt muss ich aber noch einmal los in den Garten. Im Moment ist Ruhe. Ich fahre mit dem Rad, muss den Stall noch sauber machen.

Fides schläft noch, aber ich habe ihr einen Tee gekocht und dann kommt sie bestimmt gleich hoch. Wir haben beide in meinem Zimmer geschlafen, sind etwas zusammen gerückt, so ohne dich.

Heute Abend ist Info für die Konfirmandenrüstzeit. Wir sind also in der Betlehemgemeinde.

Für Morgen wünschen wir dir einen leichten aber unvergesslichen Abschied und komm gut, sicher und gesund wieder zu uns nach Hannover!

Ganz viele liebe Grüße
Deine Mutter und allerliebste Schwester Fides
13.2.07 16:51
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung