Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/natascha-in-schweden

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Freitag - Muedeee...

Hej ihr Lieben!

Jetzt muss ich mal wieder schreiben, dass ich nicht in Verzug gerate... Gestern war ich einfach zu muede... da fängt es auch schon an:

Am Freitag merkt man dann, wie anstrengend die Woche war, obwohl ich immer länger geschlafen habe als in einer Schulwoche.

Schon morgens, wir sind zu Fuss 25 Minuten zur Uni gelaufen, habe ich weniger gesagt beim Praktikum ls die anderen Tage und war laufend am Gähnen...
War wieder bei der anderen Forschungsgruppe, wo die leitende Schwedin Lotta sich viele Gedanken um mich macht und extra ein Experiment fuer mich geschrieben hat, welches ich von Anfang bis Ende verstehen konnte und alleine durchfuehren konnte. Das war cool!
Zu Mittag gab es leckere vegetarische Lasagne im Mexiko-Style, also mit Bohnen und so. Sehr lecker!

Nach Praktikum habe ich mich mit Carro in der Stadt getroffen, sie wollte noch nach einem Top fuer die Party heute Abend gucken.. Ich habe mir dann nebenbei noch einen Pulli gekauft und dann sind wir nach Hause gelaufen.. auch wieder so 20 Minuten. Dort gab es Spagetti zum Abendessen und danach habe ich die Geschenke verteilt. Die Quittenmarmelade ist total die Sensation auch schon bei Kristina, weil hier keine Quitten wachsen und sie die gar nicht kennen. Carros Mutter zwar aus der Schweiz aber sie kannte auch nichtmal die schwedische Uebersetzung (schwed.: kvitten). Hat sich deshalb total gefreut!

Abends haben Carro und ich nur alles mögliche gemacht am Computer und unterhalten usw.. war voll cool.
Habe ihr Hape Kerkeling gezeigt!

Heute Morgen sind wir nach dem Fruehstueck in die Stadt gefahren, wo wir Marie, Jana und ihre Schweden getroffen haben, die zufällig auch zum Svampen wollten, em grossen Wasserturm hier, der ein Wahrzeichen der Stadt darstellt.
In 52 m Höhe kann man ueber die Stadt blicken. Das war richtig toll, aber ziemlich kalt oben. Im Allgemeinen heute -5 Grad. Haben dann dort noch was getrunken und danach eine Shoppingtour gemacht, das ich schonmal die wichtigsten Sachen gekauft habe..

Jetzt sind wir wieder hier, haben ein bisschen was gegessen und heut Abend um sieben fängt die grosse Geburtstagsparty an. Sie findet hier im Gebäude statt, also nicht soweit weg fuer heute Nacht. Bin mal gespannt, wie es wird. Es sollen sehr viele Leute kommen.

Oh Essen! Also bis demnächst!
Natascha
10.2.07 17:05
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung